Gästeportal Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee

Mit einer gemeinsamen Informationsplattform die Region stärken

Projektbeschrieb

Als Einstiegsportal für die Destination Luzern-Vierwaldstättersee soll eine zeitgemässe Informationsplattform entwickelt werden. Diese soll die Erlebnisse und Übernachtungsangebote der Region bündeln und Schnittstellen zu den einzelnen Buchungsplattformen bereitstellen. Über das neue Gästeportal sollen die Besuchenden schnell und einfach zu Informationen und Angeboten gelangenn. Die Sichtbarkeit, Vernetzung und Online-Buchbarkeit der touristischen Angebote soll verbessert werden.

Projektträger ist die Luzern Tourismus AG. Als Partner fungieren die kantonalen und regionalen Tourismusorganisationen aus den Zentralschweizer Kantonen. Das Projekt wird mit NRP-Mitteln der Kantone Luzern, Uri, Schwyz, Nidwalden und Obwalden unterstützt.

Hintergründe

Der Schweizer Tourismus steht aufgrund der veränderten Marktsituation vor diversen herausforderungen. Nur mit einem starken gemeinsamen Auftritt der Tourismusorganisationen der zentralschweit wird es der Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee gelingen, sich im globalen Wettbewerb weiterhin zu behaupten.

Ziele

Mit dem Projekt soll die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee konsequenter und einheitlicher positioniert werden. Zudem wird die Zusammenarbeit in der Region gestärkt.

Laufzeit

2016 - 2017